Die Hinterhofküche
Rhabarbermarmelade
8. April 2011 

Heute gab es bei meinem Lieblingsbiostand auf dem Markt den ersten Rhabarber. Da ich ja nur noch eine Woche hier bin, muß ich noch schnell 2 Gläschen herstellen.

500g Rhabarber
1 Tropfen Vanilleextrakt
250g 2:1 Gelierzucker
1 Bio-Orange
1 Schuß Likör (ich hatte noch geschenkten Honig-Grappa, den ich sonst nie trinke)

Ich putze und wasche den Rhabarber und schneide ihn in 1 cm große Stücke.
Jetzt kommt der Zucker und Vanille zum Einsatz.
Ich mische die Rhabarberstücke damit und reibe ein wenig Orangenschale darüber und presse den Saft dazu. Alles wird in einem kleinen Topf zum Kochen gebracht und vorsichtig umgerührt. Ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, vom Herd nehmen und einen Schuß Likör reinrühren.
Es ergab eine Menge für 2 1/2 Gläser.




Hier können Sie einen Kommentar zum Rezept eingeben:
Mein Kommentar darf veröffentlicht werden.
Mein Kommentar darf nicht veröffentlicht werden.
Name
Email-Adresse
(wenn vorhanden)
Web-Seite
(wenn vorhanden)
Kommentar