Die Hinterhofküche
Mezze
10. März 2011 

Habe gestern und heute ein Testessen vorbereitet. Beste Freundin hat bald runden Geburtstag und ich werde die Vorspeisen zubereiten. Sie wünscht sich Mezze, also soll sie die auch bekommen. Meine Grundrezepte habe ich aus dem Buch: Mezze - Ein Genuss von Bettina Matthaei und Mohamad Salameh, mein Lieblingsmezzebuch.
Nun fängt die eigentliche Geschichte an. Antonia war da. Die ist ne richtig gute Fotografin und hat sich bereit erklärt, einer Knipserin etwas aus der wundersamen Welt der Fotografie zu erklären. Dafür hat sie Test gegessen. Wir waren beide, nach 3 Stunden essen und fotografieren, glücklich.

Ich hoffe, dass man schon etwas bemerkt und die Fotos meines Blogs etwas besser werden. Ich fotografiere mit einer kleinen Canon-Digitalkamera. Ich hatte heute natürlich auch einen Vergleich mit einer tollen digitalen Spiegelreflexkamera, aber jetzt werden erst einmal kleinere Brötchen mit der kleinen Kamera gebacken.




Hier können Sie einen Kommentar zum Rezept eingeben:
Mein Kommentar darf veröffentlicht werden.
Mein Kommentar darf nicht veröffentlicht werden.
Name
Email-Adresse
(wenn vorhanden)
Web-Seite
(wenn vorhanden)
Kommentar