Die Hinterhofküche
Frischkäsedip mit Apfel und Radieschen
24. April 2016 

Frühlingsfrischkäsedip sollte auf frisch gebackenem Roggenvollkornbrot verzehrt werden, köstlich!

1 Topf Frischkäse, je nach Wunsch mit viel oder wenig Fett mit 2 Eßl. Vollmilchjoghurt verrühren, mit Salz, Pfeffer, 1 Spritzer Zitronensaft und evtl. 1 Prise Zucker verrühren. Ca. 10 gestiftete Radieschen, einen ganz klein geschnittenen Apfel und 5 klein geschnittene Halme Schnittknoblauch darunter heben.

Dazu Vollkornbrot oder Brotchips aus dem Backofen.

Für Brotchips Baguette in ganz dünne Scheiben schneiden und diese auf einem Backblech verteilen. Bei 180 Grad 10 Minuten backen bis sie ganz kross sind.




Hier können Sie einen Kommentar zum Rezept eingeben:
Mein Kommentar darf veröffentlicht werden.
Mein Kommentar darf nicht veröffentlicht werden.
Name
Email-Adresse
(wenn vorhanden)
Web-Seite
(wenn vorhanden)
Kommentar