Die Hinterhofküche
Dicke Bohnen-Schmetterlingssalat mit Pancetta
3. August 2011 

Dicke Bohnen palen ist gar nicht so dramatisch aufwendig, habe für 1 Kg ca. 10 Minuten gebraucht. Ein echtes Sommergemüse, und ich weiss mal wieder nicht, ob ich die Bohnen oder die frischen Erbsen favorisiere.
Beide sind absolut köstlich.

Für 2 Personen:

1kg Dicke Bohnen aus den Hülsen palen und ca. 4 Minuten im kochenden Wasser blanchieren. Danach die Bohnen aus den Häutchen lösen.

120 g Farfalle (Schmetterlingsnudeln) nach Anleitung kochen.

Eine Hand voll Rukola waschen und klein schneiden.

10 Basilikum-Blätter klein schneiden

15 Cherry-Tomaten halbieren

2 Lauchzwiebeln in ringe schneiden

Eine Vinaigrette aus Rapsöl 2/3, Walnußöl 1/3, 1/3 weißem Balsamico, 1 Tl. Senf, 1 Tl. Honig, Prise Salz, Pfeffer aus der Mühle herstellen.

Ca. 75g Pancetta in einer Pfanne ohne Fett knusprig ausbraten und auf Küchenpapier ausfetten lassen.

Alle Zutaten zusammenmischen, schmeckt herrlich wenn er lauwarm gegessen wird.

Der Salat schmeckt auch herrlich ohne Pancetta, dafür mit Morzarellakügelchen.


Kommentare

emule
Bohnen, Nudeln und Pancetta...lecker!!!!

Danke



Hier können Sie einen Kommentar zum Rezept eingeben:
Mein Kommentar darf veröffentlicht werden.
Mein Kommentar darf nicht veröffentlicht werden.
Name
Email-Adresse
(wenn vorhanden)
Web-Seite
(wenn vorhanden)
Kommentar