Die Hinterhofküche
Sommersalat mit Nektarinen, Hähnchenfleisch und Aprikosenvinaigrette
20. Juli 2011 

Diesen Salat habe ich in 20 Minuten fertig gestellt. Ein schöner Sommersalat der auch zu einem Picknick passen würde. Mein Picknick fand in meiner Hinterhofküche statt.

Der Salat reicht für 2 Personen


Ich habe es mir heute einfach gemacht und ein fertig gebratenens 1/2Hähnchen mitgebracht. Das Fleisch habe ich von den Knochen gelöst und dabei nicht weiter darüber nachgedacht, wo dieses braune Etwas wohl gelebt haben könnte.

Eine noch etwas feste Nektarine in Stücke schneiden.
Eine Stange Sellerie in feine Streifen schneiden.
Eine Lauchzwiebel in Ringe schneiden.
Etwa 15 Sherrytomaten vierteln.
Kleine Hand voll Blaubeeren
Eine gute Hand voll Rucola klein schneiden.

2 Aprikosen mit 3 Eßl. Olivenöl und einem Eßl. weißem Balsamico pürieren.
Dazu gebe ich schwarzen Pfeffer, Salz und einen Tl. Honig.
Die Zutaten in eine Schüssel geben und die Vinaigrette darübergießen.

Dazu passt Baguette.




Kommentare
Hallo Petra!

Wie schön, dass ich zufällig über deinen Kommentar bei stuttgartcooking gestoplert bin, so hab ich auch gleich deinen schönen Blog entdeckt!

Gefällt mir wirklich gut, und vor allem hat es mir denn auch gleich das allererste Rezept schon voll angetan... ;)

Liebe Grüße,
Ina


simone bergmann
ganz wunderbar dieser Salat!

Liebe Gr+ße

Simone

Die Idee mit dem Aprikosendressing find ich total genial - wird ausprobiert! LG, Sylvia



Hier können Sie einen Kommentar zum Rezept eingeben:
Mein Kommentar darf veröffentlicht werden.
Mein Kommentar darf nicht veröffentlicht werden.
Name
Email-Adresse
(wenn vorhanden)
Web-Seite
(wenn vorhanden)
Kommentar